25 MAR

Partnersuche leicht gemacht Warum sich fur eine Frau die Partnersuche

by Lottesco
  • 0

  • Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/lottescompanies/public_html/wp-content/themes/provide/app/classes/helper.php on line 1477
    10
  • guyspy visitors

Partnersuche leicht gemacht Warum sich fur eine Frau die Partnersuche

Warum sich fur eine Frau die Partnersuche schwierig gestaltet

1. Sie sind ganz einfach hasslich wie die Nacht. Schade eigentlich. Aber kein Grund zum Verzweifeln. Kaufen Sie sich eine Strumpfhose, schneiden Sie zwei Locher fur die Augen hinein und ziehen Sie sich das Teil uber den Kopf. Jetzt ist von der ganzen ekelhaften, widerlichen, absto?enden rein that is hasslichkeit nix mehr zu sehen.

Sie haben Recht, mit der Strumpfhose uberm Kopf finden Sie naturlich immer noch keinen Mann. Aber Sie kriegen sehr viel Geld, wenn Sie in diesem Aufzug in eine Bank gehen oder in einen gro?en Supermarkt. Verpacken Sie das viele Geld in mehreren Aktenkoffern (das wirkt so geschaftsma?ig professionell), fahren Sie ein wenig zugig nach Hause und nehmen Sie dort die Strumpfhose ab, die brauchen Sie nun nicht mehr.

Denn: Reichtum macht bekanntlich schon. Stinkreiche Kapitalisten, sind nicht hasslich, sondern interessant, da wirkt selbst die gro?te Warze noch erotisch, der dickste Pickel wird zum Schonheitsfleck. Gehen Sie auf die rauschenden Parties der Flicks, Grimaldis, Onassis oder Windsors. Trinken Sie Kaffee mit Gunilla von Bismarck oder Gloria von Thurn und Taxis – die komplette Mannerwelt wird Ihnen zu Fu?en liegen.

2. Sie sind schuchtern eine bedauernswerte kleine graue Maus und obendrein noch langweilig, ode und schauderhaft verklemmt. Sie kauern den ganzen Abend wie ein Haufchen Elend mutterseelenallein am Tresen einer Bar, nuckeln an Ihrem Glas Cola, und kriegen fast einen Herzinfarkt, wenn der Barkeeper Sie zur Polizeistunde am Armel zupft, weil er Sie endlich loswerden will. Der einzige, der Ihnen zuhort, ist Ihr Friseur (denn einen Psychoanalytiker konnen Sie sich naturlich nicht leisten).

Sie sind zwar echter that is ein, aber kein hoffnungsloser. Besorgen Sie sich eine Schreibmaschine und schreiben Sie DEN Roman uber Ihr Leben. Titel: „Intime Bekenntnisse einer grauen Maus“. Schildern Sie detailliert Ihre unzahligen Ruckschlage, angefangen mit Ihrer schlimmen Kindheit, als Ihr Vater sich standhaft weigerte Sie sexuell zu missbrauchen. Erzahlen Sie von jenem Abend in dem dunklen, unheimlichen Park, als ein wegen fortgesetzter Vergewaltigung gesuchter Sittenstrolch zwei Stunden lang neben Ihnen stand und es Ihnen (allen verzweifelten Bemuhungen zum Trotz) nicht gelingen wollte, ihn auf sich aufmerksam zu machen.

Keine Sorge, das Buch wird ein Bestseller und Sie uber Nacht DIE Erfolgsautorin. Presse Funk und Fernsehen werden Ihnen die Bude einrennen, Arabella Kiesbauer wird mit Hans Meiser sich und Kai Pflaume um Sie prugeln. Sie werden im Geld schwimmen, sind deshalb nicht mehr schuchtern sondern zuruckhaltend, nicht mehr ode und langweilig sondern bescheiden und taktvoll usw. (siehe oben). Warum soll es Ihnen schlechter gehen als Hera Lindt und Rosamunde Pilcher? Die haben guyspy auch so angefangen — und nun liegt den beiden die komplette Mannerwelt zu Fu?en.

3. Sie sind fett. Bei Ihrem Anblick wenden selbst that is sich im Zoo angewidert ab. Sie mussen im Parterre wohnen, weil der Lastenaufzug nur bis zu einem Gesamtgewicht von einer Tonne zugelassen ist und Sie im Treppenhaus bestenfalls noch zwei Stufen schaffen. Kleider in Ihrer Gro?e gibt es nicht Sie mussen sich in Mullsacke hullen, had been Ihnen auf der Stra?e erst recht derbe Scherze und Hanseleien einbringt: „Nimm doch einen stadtischen Mullsack, der kostet zwar 5 Euro, aber dann wirst Du wenigstens zuverlassig entsorgt!“ Sie waren im Fitnessstudio, erhielten aber nach 15 Minuten Hausverbot, weil samtliche Trainingsgerate unter Ihnen zusammenkrachten, beim Jogging schafften Sie gerade mal 10 Meter und die auch nur auf allen Vieren. Sie haben es in Ihrer Not sogar mit „SlimFast“ versucht, had been Ihnen aber abgesehen von einem hollandischen Akzent nichts einbrachte.

Ended up being additionally konnen Sie tun, um doch noch einen Partner zu finden

Ganz einfach: Sie grunden die Sekte „Happy Hippos“, hullen sich in wallende orange Gewander (die gibt’s in Ihrer Gro?e und die sind seit dem Zusammenbruch von „Poona“ auch spottbillig). Sie schreiben die Bibel ein wenig um. Zum Beispiel, dass Adam und Eva nur deswegen aus dem Paradies flogen, weil sie nicht ordentlich essen wollten, sondern nur lustlos auf Obst herumkauten. Oder dass Jesus gar nicht wieder auferstanden ist, sondern uberlebte, weil das Kreuz polternd ihm zusammenkrachte that is unter. Parolen wie etwa „Nur Fette kommen in den Himmel“ oder „Gott liebt auch Dich nur wenn Du aber uber eine Tonne wiegst“ bringen Ihnen in Nullkommanix Millionen und Abermillionen fette Junger. Nach kurzer Zeit werden die Mageren und Schmachtigen auf der Stra?e verlacht und gehanselt. Claudia Schiffer und Elle MacPherson stopfen vor that is sich Kameras mit dicken Dampfnudeln voll, bis sie sich nicht mehr ruhren konnen. Verona Feldbusch stellt vor 6000 staunenden Reportern ihre neue Diat „In zwei Stunden vom Hungerhaken zur Traumfigur“ vor, bevor sie sich die Kleider vom Leib rei?t (das kann sie trotz der 1,8 Tonnen noch prima), und ganz in orange gehullt ihren Beitritt zu den „Happy Hippos“ bekannt gibt.

Tags:

Lottesco

Leave a Comment

© 2019 The Lottes Companies | Alpine Design